[Table of Contents] [Search]


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

[BKARTS] Anna Amalia Bibliothek nach Brand wieder offen / Anna Amalia Library reopend after fire



Anna Amalia Bibliothek nach Brand wieder offen
 
Weimar: Einweihung der Erweiterungsbauten am 4. Februar
 
Fünf Monate nach dem Brand kann die Anna Amalia Bibliothek in Weimar wieder
als Forschungsbibliothek genutzt werden. Der Neubau von zwei Tiefenmagazinen
und eines Studienzentrums sei trotz des Brandes, der das Stammhaus mit dem
historischen Rokokosaal stark beschädigte, planmäßig abgeschlossen worden,
teilte die Stiftung Weimarer Klassik am Mittwoch mit.
 
Die Einweihung der Erweiterungsbauten, in die seit Herbst 2001 insgesamt
23,8 Millionen Euro flossen, sei am 4. Februar geplant.

In dem neuen Studienzentrum werden nach Angaben der Stiftung die vom 16.
Jahrhundert bis in die Gegenwart reichenden Bestände der 300 Jahre alten
Bibliothek erstmals seit der Goethezeit wieder an einem Ort zusammengeführt.
Das behutsam umgebaute, denkmalgeschützte Ensemble mit Rotem und Gelbem
Schloss sowie die Magazine bieten auf einer Fläche von rund 6300
Quadratmetern Platz für eine Million Bücher und ihre Nutzer.
  	
Restaurierung kostet 60 Millionen Euro

In dem unterirdischen Zentralmagazin wurden in den vergangenen Monaten rund
800.000 Bücher eingelagert. 100.000 Bände würden zusätzlich im Lesebereich
zur Verfügung stehen. Im Stammhaus der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden
Herzogin Anna Amalia Bibliothek waren bei dem Feuer Anfang September 2004
insgesamt rund 50.000 Bücher vernichtet worden. Das historische Gebäude soll
mit Bundes- und Landesmitteln wiederaufgebaut und voraussichtlich 2007
eröffnet werden.

Etwa 62.000 Bücher und Schriften wurden durch den Brand und das Löschwasser
beschädigt. Bisher sind nach Angaben der Stiftung etwa drei Millionen Euro
an Spenden zur Bücherrestaurierung eingegangen. Nach ihren Schätzungen
werden insgesamt etwa 60 Millionen Euro gebraucht, um Verluste und
Buchschäden auszugleichen.

http://www.heute.de/

_________________________
Museum Security Network
http://www.museum-security.org/
toncremers@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Archive Cultural Property Protection
http://te.verweg.com/pipermail/cpprot/
Archive Museum Security Network
http://te.verweg.com/pipermail/msn-list/
_________________________
 

             ***********************************************
     The Bonefolder: an e-journal for the bookbinder and book artist
                                    
             For all your subscription questions, go to the
                      Book_Arts-L FAQ and Archive.
                                    
                  Both at: <http://www.philobiblon.com>
             ***********************************************


[Subject index] [Index for current month] [Table of Contents] [Search]